Neuigkeit

Die neuen Edelstahl-Hubwagen von Samag sind da

Besonders geeignet für Betriebe, bei denen Korrosionsprobleme auftreten können oder ein besonderes Mass an Hygiene gefordert ist. Denn die beiden Niederhubwagen sind komplett aus Edelstahl gefertigt.

Beide neuen Modelle zeichnen sich durch folgende Merkmale aus:

  • Verstärkter Rahmen, sowohl im unteren als auch im oberen Bereich.
  • Rahmen mit vereinfachtem Design, um die Reinigung noch einfacher zu machen.
  • Betriebsstundenzähler und Kontrollinstrument sind geschützt und wasserdicht.
  • Mehr Grip im Inneren der Motorhaube dank doppelt abgedichteter Zuggabel.
  • Neuer IP67-geschützer Mikroschalter und Handsteuerung mit Bedienelementen aus Edelstahl.

Niederhubwagen Micron Inox

Dieser Niederhubwagen ist besonders geeignet bei engen Platzverhältnissen. Zudem bietet die neue Micron Inox Linie eine hohe Leistung, Sicherheit, Stabilität und eine einfache Reinigung. Der neue Edelstahlhubwagen der Micron Reihe bietet zusätzlich zu den obengenannten Merkmalen noch folgende Erneuerungen:

  • Die Antriebsräder haben ein Schutzfach erhalten, dies verbessert den Zugang zu den Vorderrädern.
  • Um mehr Platz im Innenraum zu erhalten und diesen zugänglicher zu machen, wurde eine neue Hydraulikeinheit komplett mit Tank gebaut.
  • Einfache und schnelle Wartung dank verstellbaren Schubstangen.

Folgende Optionen gibt es auf Anfrage zum Micron Inox:

  • 180 Ah Batterie
  • Lithium-Batterie im Edelstahlgehäuse inkl. Heizung und geschütztem Steuergerät
  • Eingebautes Batterieladegerät
  • Sonderabmessungen

Niederhubwagen Ego Inox

Die neue Generation des Hubwagens Ego Inox bietet hohe Sicherheit und Leistung, ist besonders stabil und einfach zu reinigen. Zudem eignet sich der Ego Inox bei kleinen und engen Räumen. Folgende Erneuerungen wurden zusätzlich zu den oben genannten umgesetzt:

  • Das Schutzfach für das Antriebsrad wurde verbreitert, dies gewährt in erster Linie einen besseren Zugang zu den Vorderrädern.
  • Die feste Hubsäule wurde im oberen Bereich verstärkt.
  • Hydraulikschlauchdurchgang ist nun besser zugänglich.
  • Verbesserte Reinigung und höhere strukturelle Steifigkeit dank Gabeln aus gebogenem Blech.
  • Einfache Wartung und verbesserte Sicht dank des neuen Freihubmastes.

Folgende Optionen gibt es auf Anfrage zum Ego Inox:

  • 210 Ah Batterie
  • Bedienerplattform mit oder ohne Schutzvorrichtung
  • Lithium-Batterie im Edelstahlgehäuse inkl. Heizung und geschütztem Steuergerät
  • Eingebautes Batterieladegerät
  • Sonderabmessungen

Haben Sie Fragen? Kontaktieren Sie unser Max Urech Fachpersonal. Wir finden für Sie die starke Lösung.